Strauchveronika – Gräser im kübel überwintern

Strauchveronika

Auch in Deutschland wird der blütenreiche . Es gibt winterharte, immergrüne und blühende . Hebe ist die Göttin der Jugend. Wie wird gegossen, gedüngt, überwintert. Das Blatt der Pflanze ist attraktiv – von Hellgrün bis Dunkelgrün . Die meisten Arten vertragen keinen oder nur sehr wenig Frost.

Alles zu Pflege, Standort, Gießen, Düngen, Sorten und Arten. Viele uns gut bekannte Pflanzen für den Garten stammen nicht aus unserer Gegend. Familie: Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae) . Strauchveronika ist nicht giftig.

Heben sind dankbare Blüher. Sie gehören zu den bedingt winterharten Pflanzen, die in geschützter Lage einen . An geschütztem Standort winterhart und immergrün. Kübelpflanze, nur bedingt winterfest. Standort Sonnig-halbschattig, für geschützte Lagen, durchlässiger Boden. Blüte Blaue Ähren, Juni-Juli.

Jetzt informieren über Preise und . Dabei wird differenziert zwischen groß- und kleinblühenden Sorten: während erstere keinen. Ich habe bis dahin noch nichts weiter von der Pflanze gehört und gewusst.