Nachtkerze rosa – Gräser im kübel überwintern

Nachtkerze rosa

Die Rosa Nachtkerze (Oenothera speciosa), gelegentlich auch als Rosa Teppich – Nachtkerze bezeichnet, ist eine Pflanzenart in der Familie der . Beschreibung ‎ Blüte ‎ Vorkommen ‎ Nutzung Rosa Nachtkerze kaufen Bakker. M418Im Cache Die Rosa Nachtkerze (Oenothera speciosa ‘Rosea’) schenkt Ihnen einen Sommer lang prächtige tiefrosa Blüten. Die Blüten von Oenothera speciosa duften . Oenothera speciosa ‘Siskiyou’ – Rosa Nachtkerze : ‘Siskiyou’ bildet dichte, flache Horste und große Schalenblüten.

Rosa Nachtkerze – Stück jetzt online bestellen auf Garten-Schlueter. Ihr Pflanzenversand mit großer Auswahl und schneller Lieferung. Die Rosa Nachtkerze (Oenothera speciosa) stammt aus Nordamerika, ihr Verbreitungsgebiet erstreckt sich bis nach Mexiko. Verwandt ist sie übrigens mit den . Nachtkerze , rosa (Saatgut).

Kleine Sorte mit zartem Duft. Der Duft sagt, was die Augen versprechen. Die seidigen Blüten sind anfänglich weiß und werden . Nachtkerze – Stauden- Nachtkerze (Oenothera fruticosa, Syn.

Oenothera tetragona) – Art/Familie: Staude. Gehört zur Familie der Nachtkerzengewächse . Diese Nachtkerze entspricht so gar nicht dem, was wir sonst von Nachtkerzen gewöhnt sind. Zum einen blüht sie nicht gelb, wie die meisten anderen, sondern. Diese Nachtkerze bildet dichte, flache Horste und große Schalenblüten, die ausgesprochen lange und reichhaltig blühen. Ihre hellrosa Blüten sind die Nacht.

Eine unkomplizierte, sonnenliebende Nachtkerze mit großen, hellrosa Blüten, die als Bienenweide sehr beliebt sind. Unermüdliche Blühfreude von Juni bis .