Leinkraut blau – Gräser im kübel überwintern

Leinkraut blau

Die Leinkraut -Arten sind ein-, selten zweijährige bis oft ausdauernde, krautige. Die Farben der fünf röhrig verwachsenen Kronblätter reichen von weiß oder gelb bis orangefarben oder rosa- über purpurfarben und violet bis blau. Andere deutschsprachige Trivialnamen sind Gemeines . Beiträge – ‎Autoren Ich habe in meinem Garten das blaue Leinkraut ausgesät. Blütenfarbe, hell violett- blau.

Linaria anticaria Antique Silver.

Eine frühere Heil- und Nutzpflanze. Beschreibung und Wissenswertes. Sie hat längliche blau -grüne schmale Blätter. Neben der werden ich das Leinkraut setzen da hat es viel Platz. Bei mir samt sich das Leinkraut selber aus, meistens blau , selterner rosa.

Das zu den Braunwurzgewächsen zählende Leinkraut hat einen auffallend langen. Das Gemeine Leinkraut wird im Volksmund auch Frauenflachs genannt. Aufgespitzter Pyramischer Wegrich.

Klein blau wild Leinkratt.

Es ist an Weg-, Feldrändern, auf Bahndämmen und in Trockenwiesen. Saamen bringetes in runden Knöpffen wie das erste Leinkraut. Das niedrige, gelbe Lein-Kraut : Mogens nüchter fünf oder sechs Loth davon Ä. Blumen sind zum Theil rothbraun, etliche blau , und etliche gar weiß, . Heydenfachs, N SN Leinkraut. Ersten am Kraut nichtungleich aber die Blumenseyn zum Theilroth-braun etliche blau und etliche gar weiß, . In Horsten gesät werden sie zu bunten Farbtupfern im Blumenbeet, gedeihen aber auch im Kübel.

Vorrätiges Filmmaterial Canon 5D Mark II, Canon 100mm f2. IS Macro Lens, using High Bandwith. Weiß blühendes Leinkraut hat farbstofflose . Vorstellung der Heilpflanze Leinkraut. Das Leinkraut steht am Wegrand und blüht als wäre es eine kleine Orchidee.

Als Heilpflanze ist es weitgehend . Alpen Sternblume, Blaue Gamswurz). Nicht ohne ärztliche Anordnung! Der Blaue Eisenhut ist eine der giftigsten Pflanzen . Variante blau -weiß- gelb.