Leindottersamen – Gräser im kübel überwintern

Leindottersamen

Leindottersamen gehören zu den ölhaltigen Saaten und haben viel Linolensäure. Der Leindotter (Camelina sativa), auch Saat-Leindotter oder Dotterlein genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae). Weiteres Bild melden Melde das anstößige Bild. Leindotter ist eine alte Kulturpflanze, welche in ihrer Züchtung noch unverändert ist.

Sie ist ein einjähriges Kreuzblütengewächs,. Mayonnaise mit Leindotteröl220ml Leindotteröl (lässt sich nach Belieben reduzieren und durch die gleiche Menge Sonnenblumenöl ersetzen)1 . Leindotter Samen wärmt, Erweicht thut stärcken lindern, Deß Grimmdarms Schmertzen, kann er allgemählig mindern. Da Sämereien sehr kalorienreich sin sind sie bei uns in der Päppelabteilung gut aufgehoben.

Dieser hohe Fettgehalt beinhaltet einen . Viel Spass beim Ausprobieren. Seine Hauptverwendung liegt in der Kalten Küche. Das Öl der Leindotter-Samen wird sowohl als Speiseöl genutzt als auch industriell verarbeitet. Auch als Futtermittelzusatz wird Leindotter .